Orca Pod auf den Lofoten

Am Sonntag, den 3 Mai habe auch ich endlich die Gruppe Orcas auf den Lofoten sehen dürfen! Ich habe zusammen mit Eric Fokke die Tiere den ganzen Tag lang von Land aus studiert: Zuerst fanden wir sie neben der Strasse zwischen dem Djypfjorden und Reine, und wir hofften, dass sie dort fressen würden, aber sie fanden keinen Fisch und sind weiter entlang der Küste (wahrscheinlich auf der Suche nach Fisch) bis nach Sund geschwommen. Dort haben sie sich ca 2 Stunden ausgeruht und sind dann wieder zurück nach Reine, Djypfjorden ganz bis nach Å geschwommen. Wir konnten sie leicht mit dem Auto verfolgen, das ist wirklich die Walschonendste Art und Weise des Walbeobachtens!
Doch leider kann ich keine Lautaufnahmen von Land aus machen, da die Küste zu steinig und zu rauh ist, dafür brauche ich unser Boot!
Irgendwann mussten wir die Wale verlassen, aber Karolin fand sie später wieder und dieses Mal waren sie tatsächlich endlich am Fressen vor Reine!
Ich kann jedem empfehlen, der Orcas sehen will, geduldig die Strasse entlang der Küste von Sund nach Å zu fahren. Das die schonendste Weise die Wale zu beobachten und Photos und Videos zu machen.
Unser Boot ist leider immernoch nicht repariert, aber sobald es geht und wir unsere Forschungsarbeit beginnen können, werden wir Sie hier informieren.

Danke für Ihre Unterstützung!

Meer später,
Heike

Achja, hier noch ein paar Photos vom Sonntag, von den Schwertwalen (Orcinus orca):

error: Content is protected !!
Scroll to Top